Jules Ahoi (DE)

pic

Samstag · 24:00 Uhr · Kleine Freiheit

Kein anderer Künstler verkörpert das selbstbetitelte Genre »Saltwaterfolk« so eindrucksvoll und glaubhaft wie Jules Ahoi (DE). Seine Liebe zur Musik, insbesondere zum Folk, entdeckte der Singer-Songwriter bereits in jungen Jahren. Nicht nur die Liebe zur Musik der 70er und 80er Jahre sind prägend für den kompositorischen Stil des in Osnabrück geborenen Künstlers. Mit dem Umzug nach Kiel verlor Jules Ahoi im Alter von 18 Jahren sein Herz ans Meer. Er nutzte das Leben am Wasser als Inspirationsquelle für eine Vielzahl an Songs, die ihn letztendlich auch dazu veranlassten, sein Leben voll und ganz der Musik zu widmen. Seine charakteristisch tiefe Stimme führt durch ehrlich-verträumte Soundlandschaften, thematisch orientiert am Ausreißen und dem Leben am Meer.

Webseite

Facebook